INDIVIDUELLE THERAPIEMETHODEN

recoveriX Schlaganfall- und MS- Therapie

recoveriX ist eine Gehirn-Computer-Schnittstellenbehandlung, die dabei hilft, die motorischen Fähigkeiten der oberen und unteren Extremitäten bei Menschen zu verbessern, die Schlaganfälle erlitten haben oder an Multipler Sklerose leiden.

wird angewendet bei

  • Schlaganfall
  • Multiple Sclerose
  • Morbus Parkinson
  • Post Covid

Verbesserung der funktionellen Fähigkeiten

Wenn durch Schlaganfall, Multiple Sklerose oder Schädel-Hirn-Trauma die Bewegungsfähigkeit beeinträchtigt wurde, geht diese nicht zwangsläufig verloren! Aus diesem Grund hat g.tec medical engineering „recoveriX “ entwickelt, ein einzigartiger Rehabilitationsansatz, der auf einer Gehirn-Computer-Schnittstellen Technologie basiert und dem Gehirn dabei hilft, sich neu zu vernetzen.

Während recoveriX die Aufgabe stellt, sich eine Hand- oder Fußbewegung vorzustellen, liefert es durch Muskelstimulation und visuelle Simulation Feedback in Echtzeit. Dieser Prozess induziert Neuroplastizität im Gehirn, und hilft verlorene motorische Funktionen neu zu erlernen.

Circa 70.000 Pflanzenarten gibt es weltweit, die als Arzneimittel in der Medizin genutzt werden. Ob Blätter, Blüten, Hölzer, Früchte, Knospen, Samen, Stängel oder Wurzeln – die pflanzlichen Wirkstoffe stehen für die Behandlung ganz unterschiedlicher Beschwerden bereit.

Es ist nie zu spät für Neuro Rehabilitation!

recoveriX hilft Schlaganfall- oder Multiple-Sklerose-Patienten, Schmerzen, Spastik und Tremor zu lindern, was zu weiteren Verbesserungen der motorischen Funktionen, der Konzentration, der passiven Gelenkbewegungen, der Sensibilität, der Blasenkontrolle, der Sexualfunktion, des Gleichgewichts, des Gangs und des Taubheitsgefühls im Gesicht, am Körper oder in den Extremitäten führt. Besonders auffällig ist, dass die Patienten weniger Müdigkeit und weniger Fußsteifheit oder Fußheberschwäche verspüren.

recoveriX ergänzt die Physio- und Ergotherapie um die Chance auf eine schnellere und erfolgreichere Genesung. Es kann im akuten, subakuten oder chronischen Zustand eingesetzt werden – sogar 10, 20 oder 30 Jahre nach der MS-Diagnose oder dem Schlaganfall!

Neurologische Erkrankungen wie Schlaganfall und Multiple Sklerose (MS) können schwerwiegende Auswirkungen auf Patienten haben, einschließlich Lähmungen und Sprachstörungen, die ihre Lebensqualität erheblich einschränken. Die meisten Behandlungen für Multiple Sklerose zielen oft darauf ab, das Fortschreiten der Krankheit zu verlangsamen, was dazu führen kann, dass Patienten nicht mehr gehen können und an einen Rollstuhl gebunden sind.

Für Schlaganfall- und MS-Patienten besteht jedoch Hoffnung, da recoveriX die weltweit erste BCI-basierte Behandlung für Schlaganfall- und Multiple-Sklerose-Patienten ist. Diese Neurotechnologie trainiert die beeinträchtigten oberen und unteren Gliedmaßen und führt zu erheblichen Verbesserungen bei Mobilität, Gang, Gleichgewicht und Bewegungskontrolle.

Neuroplastizität steigern

recoveriX ist ein einzigartiger Rehabilitationsansatz, der auf einer Gehirn-Computer-Schnittstellentechnologie basiert und dem Gehirn dabei hilft, sich neu zu vernetzen. Während recoveriX die Aufgabe stellt, sich eine Hand- oder Fußbewegung vorzustellen, liefert es durch Muskelstimulation und visuelle Simulation Feedback in Echtzeit. recoveriX hat keine negativen Nebenwirkungen, da es nur kleine Sensoren zur Messung des Gehirns und kleine und ungefährliche Ströme zur Stimulation der Muskeln verwendet, und es ist langlebig.

Gewinnen Sie Ihre Mobilität zurück

Die recoveriX-Neurorehabilitation umfasst 25–30 Trainingseinheiten und kann ein- bis zweimal täglich durchgeführt werden. Durch 6.000 Wiederholungen dieses Vorgangs bei Schlaganfallpatienten und 8.000 bei MS-Patienten, der Neuroplastizität des Gehirns und der Verknüpfung dieser Aktivitäten beginnen neue neurologische Verbindungen zu entstehen, die es den Patienten ermöglichen, ihre Gliedmaßen wieder zu nutzen. Diese Übung entspricht dem Laufenlernen eines Kindes.

Verbesserung der motorischen Funktionen

Die recoveriX-Neurorehabilitation nach Schlaganfall und bei Multipler Sklerose ist ein medizinisch zertifiziertes Produkt. Deutliche Verbesserungen sind unter anderem bei der Grob- und Feinmotorik, dem Bewegungsapparat und dem Muskelzittern zu beobachten. Spastik, Sensibilität, Gedächtnis, Konzentration, Gang, Gehausdauer und Müdigkeit verbessern sich nach der recoveriX-Neurorehabilitation erheblich. Die recoveriX-Behandlung wird derzeit in 14 Ländern angeboten.

PREIS

ab 140 Euro

NADJA DAVID

Heilpraktikerin

  • Für Patienten mit neurologischen Defiziten
  • Schlaganfall
  • Schädel-Hirn-Trauma
  • Andere Hirnverletzung
  • Halbseitenlähmung
  • Bewegungseinschränkungen infolge von Hirnschäden, Schmerzen, Spastizität oder Multipler Sklerose
  • Morbus Parkinson
  • Post Covid
SIE HABEN NOCH FRAGEN?

WIE KÖNNEN WIR HELFEN ?

Sie haben noch Fragen oder wünschen einen Rückruf? Nutzen Sie unseren bequemen Rückrufservice. Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus, – wir freuen uns auf Sie.